Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem Dokument.

WAT

Willkommen bei WAT Intern

Das Infoportal für FunktionärInnen und KursleiterInnen.

DATA.file2_name}

  • Wien läuft - Schulung ©WAT

    MultiplikatorInnenschulung Wien läuft

    Heuer bieten wir erstmals zum Start der Laufsaison im Rahmen von „Wien läuft“ eine MulitplikatorInnenschulung zur Leitung von Lauftreffs an. Diese Schulung richtet sich speziell an InteressentInnen, die eigene Lauftreffs im Rahmen des Projektes „Wien läuft"  organisieren und leiten möchten.

    Hier findet ihr die Ausschreibung!

  • Abschluss Ki-ÜL 2015 ©WAT

    20 neue Kinder-Fit ÜbungsleiterInnen

    Herzliche Gratulation an unsere frischgebackenen Kinder-ÜbungsleiterInnen!!

    Nach einem aufregenden und etwas anstrengenden Tag konnten sich alle 20 angetretenen TeilnehmerInnen über ihren positiven Abschluss freuen. 

    Im Jänner startet der nächste Ausbildungslehrgang zum/r Senioren-Fit-ÜbungsleiterIn. Bei Interesse schnell anmelden. Wir haben noch einige Restplätze frei.

     

  • Punschtag 2015 ©WAT

    Einladung zum Punschtag am 17.12.2015

    Der Vorstand von
    ASKÖ WAT Wien und der ASKÖ Bundesorganisation
    erlaubt sich

    zum gemeinsamen Punschtag

    am 17.12.2015 von 15:00 bis 19:00 Uhr
    in die neuen gemeinsamen Büros
    von ASKÖ WAT Wien und ASKÖ BO
    MQM 3.2, Maria Jacobi-G. 1, 1030 Wien
    einzuladen.

    Ein offizieller Teil mit kurzen Ansprachen
    wird um ca. 17:00 Uhr stattfinden.

    Mit vorweihnachtlichen Grüßen

    Johnny Schweiger e.h. Hermann Krist e.h. Christian Pöttler e.h.
     

    U.a.w.g

    WAT 01/804 85 32 oder office@wat.at
    ASKÖ Wien 01/545 31 31 oder office@askoe-wien.at
    ASKÖ BO 01/869 32 45 – 0 oder askoe@askoe.at

  • ÜL Praxis Kinder ©WAT

    Praxismodul Ausbildung Kinder-ÜbungsleiterInnen

    Auch das Praxismodul weckte großes Interesse und wird von 21 fleißigen angehenden ÜbungsleiterInnen besucht. Bisher gab es schon Einheiten zu den Themen Eltern-Kind-Turnen, Kindertanz und Koordination. Am 12. Dezember findet die Abschlussprüfung des Theorie- und des Praxisteils statt.